Dienstag, 26. Januar 2016

27.01.2015
vor genau 8 jahren hat alex für immer diese welt verlassen. vieles ist in der zwischenzeit passiert und oft denke ich was er denn nur sagen würde wenn er jetzt nach hause käme.

am 19.01.2016 mussten wir chili gehen lassen. wir haben verhindert dass sie qualvoll stirbt und so durfte sie ohne vorahnung einschlafen. chili wurde im okt. 2006 geboren - alex war mit dabei.
jetzt ist es ruhig geworden. niemand weckt uns um 1/2 6 uhr früh, der korb im schlafzimmer bleibt fast immer leer, bis auf ein paar augenblicke wo tosca sich`s dort gemütlich macht. niemand stiehlt mehr essen in der küche und niemand fordert genau um 1/2 4 nachmittags uns auf spazieren zu gehen und niemand liegt unterm couchtisch und lässt sich am bauch kraulen. tosca scheint es gelassen zu nehmen und hat jetzt die möglichkeit mehr aufmerksamkeit zu bekommen.

es ist ruhig geworden und .... ich vermisse es - aber  es wird manches  einfacher werden





Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.