Donnerstag, 2. Mai 2013

am friedhof

 29.april 2013

bei meinem letzten besuch am grab von alex machte ich dieses foto.
nicht mit absicht ist in der unteren linken ecke des fotos die spiegelung des engels, der alex´grabstätte bewacht. auch er hat einen abgebrochenen flügel und steht symbolisch für mich auch dafür, dass ein teil von mir abgebrochen ist, der unwiederbringlich verloren ging und den ich sehr vermisse.




Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.